+++ Hohe Temperaturen: Erhöhte Waldbrand- und Graslandfeuergefahr +++

Aktuell besteht die höchste Waldbrandstufe. Nordbayern.de berichtete bereits darüber: https://www.nordbayern.de/region/roth/sehr-hohe-waldbrandgefahr-beobachtung-aus-der-luft-1.9141494

Bitte beachten Sie, dass durch die hohen Temperaturen auch eine hohe Waldbrand- und Graslandfeuergefahr besteht. Bitte entsorgen Sie Zigaretten in dafür vorgesehenen Aschenbechern und hinterlassen Sie besonders an Wiesen oder in Waldnähe keine Flaschen oder Scherben. Auch stellen Sie bitte Ihr Fahrzeug nich in Wiesennähe ab. Auf den Seiten des Deutschen Wetterdienstes könnten Sie die aktuellen Warnungen sehen.

Wir möchten Sie auch darauf hinweisen, dass Sie bitte keine Kinder oder Tiere im Fahrzeug zurücklassen. Die Temperatur hat bereits nach kürzester Zeit eine Lebensgefährliche Höhe erreicht. Das gilt übrigens auch bei geöffnetem Fenster (Test vom ADAC).